Kosten

ungefähre Kosten: ca. 610,00€ pro Monat

Im September jeden Jahres erhalten alle Eltern eine Rechnung auf der, der für 10 Monate (September bis Juni einschließlich) zu bezahlende Betrag vermerkt ist. Dieser Betrag muss zu Beginn des Monats an die Stadtkasse mit dem DRINGENDEN Vermerk der jeweiligen Personalnummer (PKNr.) des Schülers überwiesen werden. Es handelt sich dabei um eine vom Land Baden-Württemberg für Landesinternate jährlich neu festgesetzte Internatspension. Die Summe kann nur monatlich und nicht jährlich gezahlt werden.

Stipendium

Wie jedes Jahr versammelt sich die Kommission der Internatsstiftung, um über Stipendienanträge zu entscheiden. Diese Sitzung ist üblicherweise für Mitte Oktober angesetzt. Die Bearbeitung der Anträge findet daher im September statt.

Hier finden Sie die notwendigen Unterlagen. Füllen Sie diese bitte vollständig und wahrheitsgetreu aus und schicken Sie sie fristgerecht – am besten eingescannt – per Mail an die Mailadresse des Sekretariats und an die der Direktion (sekretariat.dfivn@freiburger-schulen.bwl.de /internat.direktion@dfglfa.net). Der Postweg  ist auch möglich.

Die Familien werden gebeten einen Antrag nur dann zu stellen, wenn es Ihre wirtschaftliche und persönliche Situation erfordert, Ihre vollständig mitgelieferten Unterlagen sind unabdingbar für die Bearbeitung Ihres Antrags.

Wichtiger Hinweis: es werden nur vollständig ausgefüllte und unterschriebene Unterlagen bearbeitet.

Folgende Dokumente sind über unsere Website herunterzuladen:

Dokument Nr.1: Informationsblatt mit Auflistung der beizufügenden Unterlagen

Dokument Nr.2: Stipendienantrag